Am Aktionstag „Gutes Leben für alle – Global Degrowth Day“ am 1. Juni 2019 finden – dieses Mal sogar weltweit – wieder in vielen Städten öffentliche Aktionen und Veranstaltungen statt, die praktische Alternativen zur Wachstumsgesellschaft in der Öffentlichkeit sichtbar machen und zeigen: Ein gutes Leben für alle ist möglich!
 
Alle Menschen, Gruppen, Organisationen und Bewegungen, die sich einem „guten Leben für alle” verbunden fühlen, sind aufgerufen, an diesem Aktionstag mitzuwirken: Gestaltet bei euch vor Ort Aktionen und Veranstaltungen, die alternative Wege und Ideen jenseits der Wachstumsgesellschaft aufzeigen.

Auf der Website findet ihr eine Ideensammlung mit inspirierenden Beispielen und Hilfestellungen für die Organisation von Veranstaltungen, sowie Hinweise für die Öffentlichkeitsarbeit. Ihr habt schon eine Idee für eine Aktion?  Alle Aktionen könnt ihr selbst über diese Website bis zum 24.5.2019 ankündigen.
 
Der Aktionstag wird von der Arbeitsgruppe “Activists and Practitioners” organisiert, bei der wir mitmischen. Beschreibung und Kontaktinfo findet ihr hier. Interessierte willkommen!
 
Falls ihr noch Fragen habt, schickt einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" data-ce-class="Emails">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!t

Wer ist online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Buchtips

Neuerscheinungen in unserem Shop (für Details Buchtitel anklicken)

"Kooperatin von Fachkräften und selbsthilfe"


"Wegbereiterinnen - Postkarten 2018"

Banner